Archiv der Kategorie: Uncategorized

Schreiben ist Spaß an der Anstrengung

Ursprünglich veröffentlicht auf MARCUS JOHANUS:
Ich war mal ein durchschnittlicher Läufer. Nicht besonders gut, aber auch kein Anfänger oder Jogger (oder gar Walker, pf …). Zu meinen besten Zeiten konnte ich 25 Kilometer am Stück laufen und  für…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Warum der #NaNoWriMo vor allem für #Selfpublisher wichtig ist, Teil 4

Ursprünglich veröffentlicht auf MARCUS JOHANUS:
Willkommen zum vierten und letzten Teil meiner Artikelserie zum NaNoWriMo. Hier erfährst du, warum du als Selfpublisher unbedingt am NaNoWriMo teilnehmen solltest, falls du es noch nicht tust. Und wenn du bereits an…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Warum der #NaNoWriMo vor allem für #Selfpublisher wichtig ist, Teil 3

Ursprünglich veröffentlicht auf MARCUS JOHANUS:
Willkommen zu Teil 3 meiner Artikelserie zum NaNoWriMo. Hier erfährst du, warum du als Selfpublisher unbedingt am NaNoWriMo teilnehmen solltest, falls du es noch nicht tust. Und wenn du bereits an ihm teilnimmst,…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Lokis-taggesgedanken

Ursprünglich veröffentlicht auf Meeresrauschen…:
Es ist eigentlich immer Teewetter (ne Walburga? ;-)) . Gestern und heute war es das definitiv. Wir waren in Dortmund und haben dort gebummelt,kleinigkeit gegessen. Ein Buch und CD (wie von der andren Seite…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Novembergruß

Ursprünglich veröffentlicht auf Mareike Menne: Brotgelehrte:
Mareike Menne: Brotgelehrte Ursprünglichen Post anzeigen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Der Weg des Antagonisten

Antagonisten sind das Salz in der Suppe jeder guten Geschichte, sozusagen. Dabei darf man sie aber nicht mit der Nemesis, dem Todfeind, des Helden verwechseln. Ein Antagonist ist einfach nur ein Gegenspieler und damit gibt es in den meisten Geschichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

#NaNoWriMo (Tag 3): Über eine liebenswürdige Antagonistin

Ursprünglich veröffentlicht auf Nike Leonhard – Fantasy und Historisches:
Aktuell schreibe ich das Tagebuch der Antagonistin, bin also sehr mit ihr verbunden und gewinne sie dadurch richtig lieb. Sie ist ein lieber Mensch mit guten Absichten. Das ist einerseits…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

NaNoWriMo / Tag 1 – Der lachende Kritiker

Ursprünglich veröffentlicht auf Nicole Vergin :
Mein Mann sagt, ich soll ihn doch einfach erschießen – meinen inneren Kritiker. Und ich wollte ihm schon aus tiefstem Herzen zustimmen, da hörte ich das fiese Kichern meines Kritikers und die –…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Und wie nun weiter

So, nach der Veröffentlichung der kleinen Halloweengeschichte, stellt sich mir aktuell ernsthaft die Frage, mit welcher Geschichte ich weitermachen soll. Einerseits habe ich da die, die so ziemlich alle Genres irgendwo in sich vereint, dann eine ganz auf Fantasy getrimmte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Die Hexe, unsere innere dunkle Schwester

Ursprünglich veröffentlicht auf Womanessence:
Die Hexe, unsere dunkle innere Schwester….. ihre hässliche Erscheinung stößt uns ab und ängstigt uns…aber wenn wir tiefer schauen, erkennen wir ihr wahres Wesen und können nicht anders, als Mitgefühl für sie zu empfinden.…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen