Archiv der Kategorie: Rund ums Schreiben

Schreibfortschritte und andere Dinge mit Scrivener

Seit die Beta für Scrivener 3.0 für Windows läuft, habe ich neben einigen Problemen auch einige sehr interessante Dinge gefunden. Mein aktuelles Lieblingsfeature ist die Schreibhistorie, wo genau steht an welchen Tag wie viele Wörter geschrieben wurde. Unterteilt sogar in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Sache mit der Romanze

Eine irgendwie geartete Romanze scheint es ja inzwischen in fast jeder Geschichte zu geben. Manche scheinen diese auch irgendwie als Dreh und Angelpunkt aller Überlegungen der betreffenden Charaktere zu verwenden. Besonders beliebt scheint das bei den Damen in der Geschichte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben, Sternenmeerpiraten | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Musik beim Schreiben

Viele Autoren scheinen ja einen gewissen Faible dazu zu haben, bestimmte Musik beim Schreiben zu hören. Was ja prinzipiell nichts schlechtes ist. Um ehrlich zu sein gehöre ich auch zu diesen, wobei ich ziemlich alles beim Schreiben höre, normalerweise. Da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Die Stimme eines Charakters

Für gewöhnlich macht man sich als Autor ja nicht unbedingt die größten Gedanken wenn es um die Stimme des Charakters geht. Das überlässt man recht einfach der Fantasy des Lesers, welcher wiederum vermutlich eine ganz eigene Vorstellung davon hat, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Weg des Protagonisten

Nachdem ich mich ja erst kürzlich ganz herrlich über die Antagonisten ausgelassen habe, ist nun das Gegenteil dran. Protagonisten sind die Hauptpersonen einer Geschichte. Alles dreht sich mehr oder weniger um sie bzw. sind der Dreh und Angelpunkt der Story. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Weg des Antagonisten

Antagonisten sind das Salz in der Suppe jeder guten Geschichte, sozusagen. Dabei darf man sie aber nicht mit der Nemesis, dem Todfeind, des Helden verwechseln. Ein Antagonist ist einfach nur ein Gegenspieler und damit gibt es in den meisten Geschichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Das Korrigieren

Ah! Endlich fertig mit der Korrektur der Halloweengeschichte! Ich kann einfach nicht anders, ich mag den Teil am aller wenigsten. Es ist irgendwie anstrengend den ganzen Text Seite für Seite, Absatz für Absatz, Wort für Word und Zeichen für Zeichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Der Gruselfaktor

Halloweengeschichten sollen ja natürlich eine gute Prise Grusel oder Horror enthalten. Bei Büchern ist es nicht unbedingt ganz so einfach das passende Gefühl zu beschreiben. Natürlich gibt es auch Meister des Horrorgenres und wir kennen sie ja alle, also muss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Charakterflaws

Charaktere werden meist erst richtig sympathisch und interessant, wenn sie auch einige Fehler aufweisen. Es ist sogar so, dass zu perfekte Charaktere eher den Hass der Leser auf sich ziehen. Scheinbar haben Menschen ein angeborenes Misstrauen gegen Perfektion. Entsprechend ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Geschichten und deren Hintergrund

Bei jeder Geschichte gibt es ein Gerüst, um das sich Story und Charaktere Ranken müssen. Oft entwickeln sich viele Aspekte erst dann, wenn sie auch benötigt werden während andere schon von vornherein feststehen. Manche Autoren wenden mehr Zeit dafür auf, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen