Archiv der Kategorie: Rund ums Schreiben

Märchen oder Reportage: Ein Followup

Nachdem Marcus gestern ja einen schönen Beitrag über einen Teil einer Geschichte gepostet hat, über den man sich wohl sonst kaum Gedanken macht, musste ich mir natürlich etwas Gedanken darüber machen und da es den Kommentarbereich vermutlich sprengen wird, gibt’s … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Als Autor die Welt sehen

Vor kurzen durfte ich ein äußerst interessantes Seminar über Kommunikation besuchen. Quasi Psychologie für Anfänger, denn nichts anderes ist es. Besonders interessant war der Teil mit der Fragestellung, wobei ich selbst keine Probleme damit hatte, offene Frage zu stellen. Was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Charaktereinführung oder was bei Justice League schief gelaufen ist

Eigentlich ist ja das Line Up von Justice League nicht schlechter als jenes von The Avengers. Superman, Batman, Wonder Woman, Flash, Cyborg und Aquaman. Allerdings zucken hier schon einige mit den Augenbrauen. DC bzw WB hat hier nämlich den größten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Erotik, Liebe, Freundschaft – die wahren 50 shades of grey

Den Anstoß für diesen Beitrag hat Michaela mit ihrer Montagsfrage bzw der Antwort darauf geliefert. Scheinbar geht es nicht nur mir so, dass mir das Liebesgeschnülze ala Twilight auf die Schnurrhaare geht. Natürlich erlaubt das sogleich, dass man sich wirklich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Science Fiction und die Probleme des FTL Drives

Was wäre Star Trek ohne den Warpdrive oder Andromeda ohne Slipstream? Selbst Mass Effect besitzt einen FTL Driver. Schneller als das Licht zu Reisen ist einer der Eckpfeiler vieler Science Fiction Storys, natürlich nur jener, die auch die endlosen weiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Tragik des Helden

Eigentlich ist mir die Idee zu diesem Beitrag bei einer Folge vom neuen McGyver gekommen. Dabei ist einer der Protagonisten, Jack Dalton (ehemaliger Delta Force Typ) zu seiner High School Party gegangen. Ihr fragt euch nun natürlich, was das mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sci Fi: Waffen VS Rüstung

Science Fiction ist ja immer eine gewisse Herausforderung, weil man zu erahnen versucht, wie sich etwas entwickeln könnte. Zu den klassischen Waffensystemen die man gerne in Science Fiction sieht, gehören unter anderem Raumschiffe. Hier gibt es natürlich wieder liebliche Diskussionen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Science-Fiction – Wenn man Fantasy mit Fakten untermauert

In den literarischen Welten gibt es ja eigentlich drei Genres, mit denen sich jede Geschichte Klassifizieren lässt, zumindest grob. Interessanterweise ist die Zuteilung dabei auch ganz witzig. Man könnte auch grob sagen, Literatur lässt sich in drei Zeiten einteilen: Vergangenheit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Krieg und Liebe

Zwei Themen die auf den ersten Blick wohl nicht unterschiedlicher sein könnten. Allerdings haben auch schon antike Autoren sich der seltsamen Dynamik dieser beiden Wörter zu eigen gemacht. Bekannt dürfte vor allem der trojanische Krieg sein. Ein Krieg unbekannten Ausmaßes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Alkohol und das Schreiben

Manche fragen sich jetzt sicher, was Alkohol mit dem Schreiben zu tun hat. Es ist eigentlich ganz einfach. Ab einer bestimmten Menge an Alk im Blut nehmen die Hemmungen ab. Man hört einfach auf, alles zu sehr zu überdenken. Für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen