#MüderMittwoch Was machen eigentlich die Enhanced E-Books?

Eigentlich recht simpel: Wer bewegte Bilder will schaut einen Film und wer lesen will, liest… der zwischenschritt sind dann Comics oder so 😉

Textflash - Mikaela Sandbergs Autorenseite

Nix! Die große Vision der Elektrobücher mit den bewegten Bildern und den anderen multimedialen Verknüpfungen will nicht so recht in die Puschen kommen. Warum eigentlich? Liegt’s immer noch an den Lesegeräten? Oder doch an den Lesern?

Na ja, immerhin findet die Diskussion über die Mehrwertsteuer *noch* statt, obwohl man sich mit dem letzten Wort dazu schwertut. Wird der Satz der Printprodukte angepasst, gibt’s doch bald einen ermäßigten Satz für E-Books …?

Da dieser Punkt aller Wahrscheinlichkeit bis zur Messe nächste Woche nicht abschließend geklärt sein wird, gehe ich erst mal chillen.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Über Neko

Freche kleine Katze mit einer Leidenschaft für Bücher und Geschichten :3 Meow!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s