Schreib-Alltag: So geht´s weiter!

Nicole Vergin

Und was ist mit Schreiben?! – so lautete die Überschrift meines letzten Schreib-Alltag Beitrags. Wie geht es denn nun weiter? Woran arbeite ich den Rest des Jahres 2016?

DSC_0003 - Kopie

Ganz aktuell natürlich an den Rehburg-Loccumer Kindergeschichten für die Lesung am 22. November. Und ich kann Euch sagen, es ist ein Heidenspaß all den magischen Figuren und Gestalten quer durch unsere Stadt hinterher zu jagen und das Erlebte dann in Worte zu fassen!

Daran, dass ich tatsächlich wieder schreibe (in dem Fall ist der Vorgang des Tippens gemeint) merkt Ihr schon, dass es meiner Hand deutlich besser geht! DANKE für all die lieben Genesungswünsche – sie haben super geholfen!

Ob es ausreicht, um damit den NaNoWriMo zu bestreiten… weiß ich noch nicht. Aber ich bin sozusagen guter Hoffnung! Und sollte sich diese Hoffnung bewahrheiten, dann starte ich am 01. November mit… ja, womit eigentlich? Das italienische Plotbunny, das in diesem Jahr…

Ursprünglichen Post anzeigen 195 weitere Wörter

Advertisements

Über Neko

Freche kleine Katze mit einer Leidenschaft für Bücher und Geschichten :3 Meow!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s