Monatsarchiv: August 2016

Jäger der verlorenen Socken – Teil 1

Nach dem netten Beitrag von Modepraline über verschwundene Socken gehen wir der Sache doch mal auf den Grund! Viel Spaß mit dem ersten Teil 😉 Auch auf Wattpad zu lesen schnurrig Neko Seit jeher kämpft der Mensch gegen unerklärliche Phänomene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloggeschreibsel | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

#Bartbroauthors aufgepasst: Mal was von JETZT, weil da geht’s nämlich um Krimis

Ursprünglich veröffentlicht auf Textflash – Michaela Stadelmanns Autorenseite:
Ich will JETZT nicht mit mit dem Begriff „Wortkult“ entweihen, aber ich muss zugeben, dass sich die Lektüre dieser Beiträge positiv auf meine Laune auswirkt. Heute geht es um Hipster…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Wunschkonzert für Leser-/innen Teil 3

Ursprünglich veröffentlicht auf MODEPRALINE:
Ich habe auf Facebook einen Aufruf gemacht, bei welchem ich nach Themen, Ideen, Visionen, Gedanken oder Überlegungen für Geschichten gefragt habe. Eine ziemliche Herausforderung, denn manche Ideen sind einfach Sätze, mit welchen ich anstellen…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Bücher übersetzen mit dem Google Translator?

Ursprünglich veröffentlicht auf Textflash – Michaela Stadelmanns Autorenseite:
Hm … Na ja, das hätte ich zwar vor der Lektüre dieses Artikels auch nicht gemacht, aber es war interessant zu lesen, welche Entwicklung der Translator genommen hat. Immerhin ist…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Dinge, die während eines Dialoges getan werden können

Ursprünglich veröffentlicht auf Schreiberlebentipps:
Mit dem Hund spazieren gehen. Mit einem Haustier spielen (Stöckchen werfen, Laserpointer usw.) Wandern oder Radfahren. Wäsche falten. Im Garten arbeiten, einen Baum pflanzen. Ein Grab schaufeln Für eine Party dekorieren. Geschenke verpacken. Waffen…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Schiller und die Götter Griechenlands

Ursprünglich veröffentlicht auf Blütensthaub:
Jeder Dichter kennt die Anfechtungen durch die Prosa der bürgerlichen Verhältnisse nur zu gut. Solange er in sein Werk vertieft ist, mögen ihn der eigene Enthusiasmus und die fiebernde Atmosphäre des produktiven Schaffens…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Wunschkonzert für Leser-/innen Teil 2

Ursprünglich veröffentlicht auf MODEPRALINE:
Ich habe auf Facebook einen Aufruf gemacht, bei welchem ich nach Themen, Ideen, Visionen, Gedanken oder Überlegungen für Geschichten gefragt habe. Eine ziemliche Herausforderung, denn manche Ideen sind einfach Sätze, mit welchen ich anstellen…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Wunschkonzert für meine Leser-/innen Teil 1

Ursprünglich veröffentlicht auf MODEPRALINE:
Ich habe auf Facebook einen Aufruf gemacht, bei welchem ich nach Themen, Ideen, Visionen, Gedanken oder Überlegungen für Geschichten gefragt habe. Eine ziemliche Herausforderung, denn manche Ideen sind einfach Sätze, mit welchen ich anstellen…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

[Im Gepäck] Reisen mit Büchern

Diese Galerie enthält 10 Fotos.

Galerie | Kommentar hinterlassen

Geht das Schreiben immer vor? Man muss Prioritäten setzen!

Ursprünglich veröffentlicht auf GETEILTES BLUT:
Der Spruch „Man muss auch mal Prioritäten setzen!“ ist genauso wahr wie er nervt, wenn man ihn im falschen Moment von einer besonders schlauen Person unter die Nase gerieben bekommt. Besonders ärgerlich: Die…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen