Himmlische Pralinen (4): Missgeschicke und Putzfimmel!

Emily's Blog

(Fortsetzung »Himmlische Pralinen« – die bisherige Geschichte findest du HIER.)

»Du hast ja recht«, hörte Lilly den alten Herrn sagen.

Sein Lächeln wurde milder, und endlich richtete er sich auf. Die Herren um sie herum waren völlig mucksmäuschenstill!Die Aufmerksamkeit aller lag einzig und allein bei dem propperen Alten.

Lilly schniefte. Jedenfalls tat sie so.

»Du hast recht. Ich bin dir eine Antwort schuldig! Also, ich bin hier tatsächlich so etwas wie der Chef dieser Hütte hier. Der ganzen Gegend, wenn man es genau nimmt. Die Menschen haben mir im Laufe der Jahre viele Namen gegeben.«

Jetzt Lilly an der Reihe große Augen zu machen. Immerhin wurde ihr jetzt schlagartig klar, warum dieser Bärtige hier, allein mit seinem Lächeln, ihr Herz zum Schmelzen bringen konnte. Sorgsam fasste er sich an den weißen Bart. Es war offensichtlich, dass Gott nach Worten suchte.

»Tja, und weißt du, die Sache ist also die…

Ursprünglichen Post anzeigen 587 weitere Wörter

Advertisements

Über Neko

Freche kleine Katze mit einer Leidenschaft für Bücher und Geschichten :3 Meow!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s