Statistik November 2015

Ist ja schon eine Weile her, dass ich die letzte Statistik gepostet habe. Irgendwie war immer irgendwas los oder ich hab es einfach vergessen. Hier jedenfalls kommt die vom Novemever 2015

  • Aufrufe: 879
  • Besucher 315
  • Gefällt mir: 257
  • Kommentare: 29

Suchbegriffe:

  • nekos geschichtenkörbchen
  • löwen weihnachten
  • lustdämon
  • sex geschichten
  • p&p storie ideen
  • katze löwe

Demnach sollte ich mehr über Sukkubi schreiben oder generell mehr über Sex und P&P und Katzen. *schmunzel*
Aber schön das meine Beiträge zu meiner kleinen Sukkubus nicht unbeachtet geblieben sind.

Follower:

  • 187 WordPress
  • 727 Twitter
  • 87 Facebook

Nebenbei hab ich noch über 50k Wörter fabriziert.

Was steht im Dezember nun aber an? Naja, in erster Linie werd ich versuchen bei meinem paranormalen Katzenkrimi weiter zu kommen. Dann soll natürlich noch eine Weihnachtsgeschichte zustande komme. Außerdem fehlt auch noch das Cover für Alpenblut. Davon mal abgesehen möchte ich auch zusehen, dass ich mit der versprochenen Druckversion von „Im Zeichen der Jägerin“ fortschritte mache. Alles in allem recht viel zu dem ganzen Familienkram, der das Monat noch auf mich zukommt. Mal schauen was sich alles ausgeht.

Am ende des Jahres gibt es dann wieder einen Jahresbericht. Vermutlich einfach den von WordPress. Der war letztes Jahr sehr schön.

schnurrig
Neko

 

Advertisements

Über Neko

Freche kleine Katze mit einer Leidenschaft für Bücher und Geschichten :3 Meow!
Dieser Beitrag wurde unter Statistik, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s