Monatsarchiv: Oktober 2015

Springfuß Jack

Springfuß – Jack Der Nebel liegt in dichten Schwaden über den Straßen. Das Licht der Gaslampen durchdringt die weiße Wand nur ganz leicht. Kein Strahl des hellen Mondes dringt durch die Wolken. Geräusche erklingen nur Gedämpft in den nebligen Straßen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Selfpublishing ist keine zweite Wahl mehr, um sein Buch zu veröffentlichen

Ursprünglich veröffentlicht auf MARCUS JOHANUS:
Noch bis vor einer Weile habe ich die Überzeugung vertreten, dass Selfpublishing etwas für Autoren ist, die zu ungeduldig sind, um den Veröffentlichungsweg über Verlage zu wählen. Inzwischen glaube ich das nicht mehr. Ich habe die Bewegung…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

NaNoWriMo

Ich hatte zwar eigentlich nicht vor, werde aber nun doch einfach am NaNoWriMo teilnehmen! Freut euch! Es wird wieder Tagebücher geben und nervige Katzenanmerkungen! schnurrig Neko

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

5 Dinge, die man als AutorIn vorher wissen sollte – Reblog

Ursprünglich veröffentlicht auf Write like a machine – Blog von Katharina V. Haderer:
Hier möchte ich einen wunderschönen Artikel meiner Kollegin Elke Aybar reposten, den ich ganz wunderbar fand. Es geht um die 5 Punkte, die man als…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Atltantis

Atlantis! Die Geschichte von Atlantis sind uns bekannt durch Platon, welcher slebst angibt, diese von einem ägyptischen Priester erhalten zu haben und entsprechend die Götter übersetzt zu haben. Das würde bedeutet, das König von Atlantis wäre nicht Atlas sondern Schu. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Recherche | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wie man eine Krimi-Kurzgeschichte entwickelt – Teil 2: Täter und Tatort, das Opfer und die Tat

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Kommentare & Co.

Ursprünglich veröffentlicht auf Wunderwaldverlag:
Das „Skandälchen“, das letzte Woche auf meinem Blog stattfand, zeigt eine interessante Auswirkung auf Nekos Geschichtenkörbchen. Dort bekommt man quasi die Anleitung à la „Wir basteln unseren eigenen Shitstorm“. Und es gibt auch schon…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Odies sehnlichster Wunsch

Ursprünglich veröffentlicht auf Engel und Teufel's Blog:
Aus unseren Kommentaren kennt ihr vielleicht Odie 😀 Odie ist ein golden Retriever und ein ganz lieber Kerl 🙂 Er hat ein großes Herz für andere Plüschpöker und für sein…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Avalon

Ein kleiner Beitrag und die Anschließende, kurze Diskussion haben mich jetzt dazu gebracht mal eben Avalon zu behandeln. Mit dem Thema habe ich mich im wegen meiner Pendragon Chroniken recht intensiv auseinander gesetzt. Über Avalon selbst gibt es nicht soo viele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Recherche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Watt nervt am Schreiben

Ursprünglich veröffentlicht auf Wunderwaldverlag:
Ganz klar: das Schreiben selbst. Jedenfalls, wenn man kurz vor dem Abschluss steht. Und ich frage jetzt auch nicht gönnerhaft in die Runde, ob das außer mir noch jemand kennt – ihr schreibt ja…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen