Omma und E-Books

Hihi 🐾🐱
Ein hoch auf die Omi 🐾🐱

Wunderwaldverlag

Neulich bei einer Diskussion: „Echte Bücher sollte man schon wegen der vielen älteren Leser, also wegen der Senioren, meine ich, beibehalten, weil die ja mit dem digitalen Kram nix anfangen können.“

Familiärer Gegenbeweis: Seit „unser Omma“ einen E-Reader hat, sieht man sie fast nur noch lesen. Weil sie da die Schriftgröße verändern und „endlich einen Fliegenschiss vom Schlusspunkt unterscheiden“ kann. Und sie bei der Hitze bzw. im Winter, wenn’s ordentlich friert oder glatt ist oder … das Haus nicht verlassen muss und trotzdem nicht unterbeschäftigt im Fernsehsessel hockt. „Nur, weil ich die Haxen nicht mehr vom Boden krieg, muss doch mein Hirn nicht leerlaufen“, sagt sie.

Nur das mit dem In-die-Wanne-nehmen geht mit dem E-Reader leider nicht, aber: „Inne Wanne sollze dich ja auch waschen und nicht bilden.“

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Über Neko

Freche kleine Katze mit einer Leidenschaft für Bücher und Geschichten :3 Meow!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s