Camptagebuch, 4 & Sonntag

Liebes Tagebuch!

Wieder mal komme ich erst jetzt dazu wieder was zu schreiben. Damit geht wohl mein Vorsatz jeden Tag was zum Camp zu schreiben endgültig den Bach hinunter. Dafür aber habe ich die 28K Marke heute geknackt. Vielleicht werdens auch noch ein paar mehr. Jedenfalls bin ich mir sehr sicher, dass ich das Camp erfolgreich abschließen kann.

Inzwischen habe ich auch einen neuen Charakter hinein geschrieben. Eine Halbsukkubus. Das wird die Gruppe schön auflockern und zu ein paar interessanten Ereignissen führen. Außerdem hab ich auch festgestellt, dass sich die ganze Story wohl nicht etwas zieht. Ich frage mich inzwischen, ob ich sie mit 45k Wärter auflösen kann oder doch besser auf die 50K abziele. Vermutlich wird es später einfach mal ne Fortsetzung geben.

Ach und so nebenbei werd ich mal schauen, ob ich nicht mal nen Klappentext zusammen bekomme. Langsam könnt ichs ja fast schon zum vorbestellen vorbereiten.

schnurrig
Neko

PS: Hab euch alle Lüp :3

Advertisements

Über Neko

Freche kleine Katze mit einer Leidenschaft für Bücher und Geschichten :3 Meow!
Dieser Beitrag wurde unter Blog am Sonntag, Camptagebuch abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s