Camp NaNo – Tag 10: Wenn der Wind dreht

Nicole Vergin

Kleines Banner

Die Woche war lang und anstrengend. Genauso wie die vergangene. Das Ergebnis davon ist, dass ich heute schlicht und einfach müde bin. Zum Teil hängt das auch damit zusammen, dass ich in der letzten Woche nicht so sehr darauf geachtet habe, mich neben meinen zahlreichen Schreibtisch-Stunden auch entsprechend zu bewegen. In dieser Woche habe ich das schon besser gemacht, aber es ist definitiv noch Luft nach oben!

Umso schöner, dass ich heute Nachmittag spontan eine Einladung zu einem schönen Sommertags-Spaziergang bekommen habe! Zu dem Zeitpunkt hatte ich noch nicht besonders viele Wörter zusammen und gähnte vor mich hin. Sollte ich nun mitgehen oder lieber brav meine Arbeit machen? Glücklicherweise habe ich mich für den Spaziergang entschieden und…. Es war HERRLICH!!! Auch in meinem Kopf bewegte sich danach wieder deutlich mehr.

Fleißig schrieb ich dann also eine Zeile nach der Anderen, aber es war zäher als die vergangenen Tage. Bei 850…

Ursprünglichen Post anzeigen 125 weitere Wörter

Advertisements

Über Neko

Freche kleine Katze mit einer Leidenschaft für Bücher und Geschichten :3 Meow!
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s