Monatsarchiv: Februar 2015

Rätseln in Heimarbeit: Starke Deern!

Ursprünglich veröffentlicht auf Wunderwaldverlag:
Früher, als wir noch zur Brut gehörten, haben wir uns mit der Ausführung des gesuchten Idioms ganze Nachmittage veredelt. Und wenn man den Psychologen glaubt, dann ist dieses Verhalten sogar wichtig für die Entwicklung…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Wie viel Privatleben verträgt ein Thriller?

Ursprünglich veröffentlicht auf MARCUS JOHANUS:
Thriller sollen plotgetrieben Pageturner sein. Seine Merkmale sind Ereignisse, die sich überschlagen, temporeiche Verfolgungsjagden und Kämpfe, mysteriöse Rätsel und überraschende Wendungen. Doch damit der Leser mit den Figuren mitfiebern kann, muss er die…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Verlagssuche – Ich dreh den Spieß mal um

Wie gestern ja bereits bekannt gegeben, hat mich Irenes Problem bei dem finden eines Verlages auf eine Idee gebracht. Und zwar, statt dass Autoren nach Verlagen suchen müssen, sollen doch mal die Verlage nach Autoren suchen. Eigentlich würde ich ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 5 Kommentare

Verlagssuche und andere Tücken

Unsere liebe Irene ist ja Momentan auf der Suche nach einem Verlag für ihr Buch „Würmerfraß“. Schleichwerbung Ahoi! Jedenfalls erinnert mich die Sache so doch ein wenig daran, was ich gesagt bekommen habe, als ich in jungen Jahren einmal den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Erinnert ihr euch noch an die „Freakshow“?

Ursprünglich veröffentlicht auf Wunderwaldverlag:
Ja? Fein, ich auch 🙂 Die Anthologie ist fast fertig und wird in den nächsten Tagen durch alle Mühlen der Produktion laufen. Was war die Freakshow überhaupt? Hier geht’s zur Ausschreibungsseite.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Bearbeitungsstatus: Nix weltbewegendes …

Ursprünglich veröffentlicht auf Wunderwaldverlag:
… aber große Erleichterung stellt sich ein, weil tatsächlich nur noch ein paar Textteile für 2 E-Books fehlen. Die Elektrobücher selbst sind schon gebaut, der Rest ist Copy & Paste. Heute kamen die wenigen…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Lasst es euch schmecken: Tschangos

Ursprünglich veröffentlicht auf Wunderwaldverlag:
Genüssliche Geschichten aus dem Karpatenbogen. Schreibwettbewerb Nein, es geht nicht um Django oder Dschango (Asül), sondern um die echten Tschangos oder Csángó, die heute noch im Südosten Siebenbürgens leben. Man nimmt an, dass sie…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Felicitas: Die ersten sieben Leben eines Pumas: 09. Leuchtzeichen

Ursprünglich veröffentlicht auf Lesbar und Texterei von Texthase Online:
Guten Tag Ihr Lieben, das ist der Wegweiser zum neunten Kapitel des Felicitasromans, das Ihr unter Felicitas: Die ersten sieben Leben eines Pumas: 09. Leuchtzeichen lesen könnt. Und wieder…

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Das kleine Wörtchen Und

Und dann und dann und dann! Ihr kennt ja alle das nette kleine Wörtchen „und“ mit dem man so ganz toll Sätze zusammenbasteln kann. Allerdings darf es nicht überstrapaziert werden und mit ein wenig Übung lässt es sich recht gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

„Ich sehe keine Schwierigkeiten. Der Verlag hat vieles erst möglich gemacht.“ – SteglitzMind stellt Adrian Kasnitz von der parasitenpresse vor

Ursprünglich veröffentlicht auf SteglitzMind:
Es heißt ja, dass die Kleineren unter den Verlagen zwar oho, aber viel zu wenig bekannt sind. Wer und wo sind sie? Wie behält man die immer größer werdende Kleinverlegerszene im Blick? Was treibt…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen