Monatsarchiv: Oktober 2014

Henry Martin – Eine Samhain Geschichte

An Samhain, dem Tag der Toten, von vielen nur noch Halloween genannt, passierten immer schon seltsame Dinge. Es ist ein Tag voller Magie und Macht an welchem die Toten und die Sidhe unter den Sterblichen. Viele Legenden und Geschichten spielen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bloggeschreibsel, Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

+++EILMELDUNG+++ Unheimliche Begegnungen häufen sich!!!

Ursprünglich veröffentlicht auf gedankenteiler:
Bremen. Mind. 60% der Haushalte benötigen dringend ein neues Waschmittel! Immer mehr Zeugen berichten wandelnde Bettlaken gesehen zu haben. Experten gehen davon aus das es sich um eine mutierte Form der „Sie-stehen-vor-Dreck“-Laken handelt. Offenbar…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Na! Jetzt zier Dich nicht so!

Ursprünglich veröffentlicht auf literaturfrey:
Sag´schön „Danke Neko.“ und beantworte die Fragen. Danke Neko. 😉 https://nekosgeschichtenkoerbchen.wordpress.com/2014/10/30/liebster-blog-award/ 1. Wie findest du solche Awards? Bis zum Nobelpreis, einen Anfang…. 2. Was ist dein Lieblingsfrühstück? Unmöglich zu beantworten. 3. Was ist für…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Liebster Blog Award

Schreck lass nach, nun hats auch mich erwischt. Vielen gar nicht so lieben dank an Bely für die Nominierung. Hier die Regeln (das ist wiedermal so ein seltsames Spiel) Verlinke die Person, die dich nominiert hat. Beantworte die gestellten Fragen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Ziemlich verzettelt: Man kann’s auch übertreiben!

Ursprünglich veröffentlicht auf Wenn Tinte aus den Fingern fließt…:
Da ja von Neko nun schon mehrfach etwas zur neuen Ausschreibung des Wunderwaldverlages gebloggt wurde und Frau Stadelmann regelmäßig mit Inspirationen um sich wirft, sowie heute etwas zum…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Samhain – Die Anderwelt ruft

Bald ist es ja wieder soweit dass Halloween wieder vor der Tür steht und damit auch Allerheiligen. Das der brauch aber wesentlich älter und auch finsterer ist, wissen leider viele nicht mehr. Ursprünglich war es ein keltisch/irisches Fest mit ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Recherche | 2 Kommentare

Bilder Zirbenweg

Sooo… das sind jetzt die Bilder von letztem Sonntag, dem Zirbenweg. Viel Spaß! Und zum Abrunden eine Opferschale einmal Natur und einmal Blutrot… oder so ähnlich schnurrig, Fotokatze Neko

Galerie | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Die Qual der Wahl

Kennt ihr das, wenn ich bereits eine Geschichte im Kopf habt, der Plot und alles steht bereits wie der Fels in der Brandung und dann kommt die eine Sache die noch fehlt! Wie soll man es schreiben? Und damit meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rund ums Schreiben | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Blog am Sonntag

So! Es ist mal wieder Sonntag! Und zwar ein ganz Spezieller! Es ist der Sonntag im Jahr wo einem der Wunsch nach einem Tag mit 25 Stunden erfüllt wird. Heute um 0300 war es plötzlich 0200. Ganz herzlich möchte ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog am Sonntag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

6 Tipps gegen Infodump

Ursprünglich veröffentlicht auf MARCUS JOHANUS:
Hintergrundinformationen zu Plot, Setting und Figuren eines Romans sind wichtig. Deswegen ist die Versuchung groß, diese Informationen dem Leser zu erzählen. Infodump nennen es Lektoren und Agenten, wenn zu viele Informationen zu plump…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen